Aug 5 2016

Vegane Gesellschaft Österreich: Vegane Ernährung von Kindern

Erst kürzlich habe ich hier eine Liste mit Informationsquellen zur veganen Familienernährung veröffentlicht. Eine Woche später hat die Vegane Gesellschaft Österreich auf ihrer Internetpräsenz auch einen Beitrag zur veganen Ernährung von Kindern veröffentlicht (am 12.07.2016). Dabei geht sie kurz auf die Vorteile einer veganen Ernährung ein – u.a. geringeres Risiko für einige schwerwiegende Volkskrankheiten – sowie auf einige wichtige Punkte, die bei für eine vegane Ernährung zu beachten sind (Vitamin C zur Unterstützung der Eisenaufnahme etc.). Für ausführliche Informationen wird auf die Broschüre „Vegane Ernährung für Kinder, Schwangere und Stillende“ hingewiesen, die in Zusammenarbeit mit der Veganen Gesellschaft Schweiz erstellt und veröffentlicht worden ist. Auf diese Broschüre hatte ich bereits hingewiesen.
hier geht es kritische mit der DGE weiter


Aug 3 2016

reinhören: descendents – hypercaffium spazzinate

Descendents - Hypercaffium Spazzinate (Coverart)Eine Review zur neuen Scheibe einer Band, die sicherlich zu den (stil-) prägenden eines ganzen Genres gehört, ist wahrlich kein leichtes Unterfangen. Urteilt man zu schlecht, sind Schläge von fast allen Seiten zu befürchten (Ausnahme war hier die letzte Black Flag Scheibe, die offenbar jede*r niedermachen durfte. Wohl weil die Jungs kein neues Damaged lieferten und die FLAG-Besetzung sich nach jahrelangem Streit offenbar als die Lieblinge der Massen entpuppten. Aber das ist ein anderes Thema). Fallen die Worte hingegen zu positiv aus, wird einem gleich mangelnde Objektivität vorgeworfen. Ob nun gut oder schlecht, haben muss man diese Scheibe ja auf jeden Fall. Allein für die eigene Plattensammlung. Auch wenn sie dann im Plattenregal verstaubt.
so klingt Hypercaffium Spazzinate


Jul 26 2016

Kalzium, Obst und Gemüse: VeganerInnen können tatsächlich auch starke Knochen haben

Wenig Kalzium und Protein, null Vitamin D. Die vegane Ernährung wird nicht selten immer noch mit dem netten Beinamen Mangelernährung betitelt. So führen insbesondere die drei genannten Nährstoffe (hier als Sammelbegriff für Vitamine, Mineralstoffe, Makronährstoffe,…) letztendlich zu einer niedrigen Knochenmineraldichte und Osteoporose. Oder nicht? Tatsächlich weisen viele VeganerInnen eine niedrige Kalzium Zufuhr auf. Gut, wer sich nicht an die Spielregeln hält, muss dann auch mit den Konsequenzen leben. Nur blöd, dass die sprichwörtlich schwarzen Schafe dann oftmals als der Standard gesehen werden und somit eine ganze Ernährungsweise in ein negatives Bild setzen.

Continue reading


Jul 14 2016

FJØRT: Special Edition von Kontakt und Herbstreise-Tour

Das Jahr 2016 konnte für FJØRT (zumindest aus musikalischer Sicht) kaum besser verlaufen. Im Januar erschien Kontakt (Review), das aktuelle Album, über Grand Hotel van Cleef. Die ersten beiden Pressungen der LP waren recht schnell ausverkauft. Es folgte eine Tour mit vielen ausverkauften Konzerten. Nun gibt es gleich doppelten Grund zur Freude. Im September gibt es eine aufwendige Neupressung von Kontakt. Ab Oktober gehen FJØRT dann wieder auf Tour.
hier alle Infos zum Vinyl und zur Tour


Jul 12 2016

reinhören: terrible love – change nothing

Terrible Love - Change Nothing (Coverartwork)Wenn eine geliebte Band ihren Abschied verkündet, geht das immer mit einem Hauch von Wehmut und Traurigkeit einher. Sicherlich, die Alben stehen immer noch im Plattenregal. Die Songs können daher jederzeit und immer wieder gehört werden. Doch die Gelegenheit, die Band noch einmal live zu erleben, ist dahin (ok, heute folgt ja eine Reunion der nächsten). So erging es mir im letzten Jahr, als die Goodtime Boys ihre Auflösung bekannt gaben. Eine der wenigen Bands, die ich live gern gesehen hätte, aber nicht habe. Chance vertan. Für immer.
so klingt Change Nothing


Jul 8 2016

Apologies, I Have None: neue Platte und große Tour im Herbst

Vier Jahre nach ihrem Debüt-Album London, einer anschließenden für die Band düsteren Phase mit zwei Besetzungswechseln und vielen persönlichen Rückschlägen, die letztendlich in der recht depressiven Black Everything EP mündete, erscheint Ende August nun endlich das zweite Album von Apologies, I Have None.
hier der erste Song und die Tourdaten