Mai 19 2016

Interview: XclusivX-Fanzine #2

xclusvx - Flex your head (Logo)Am Dienstag konntet Ihr hier den ersten Teil des Interviews mit Kat, Phil und Melixxx vom XclusivX-Fanzine lesen. Heute geht es mit dem zweiten und abschließenden Teil weiter. Neben einer Reihe von musikalischen Empfehlungen geht es heute vorwiegend um das Thema Veganismus. Darüber hinaus haben wir uns auch über den Rechtsruck, der aktuellen in vielen Ländern zu beobachten ist, unterhalten. Ach ja, um Star Wars und Star Trek ging es auch. Nach wie vor bin ich von allen Antworten begeistert. Wenn es Euch genau so geht, dann schaut doch einfach mal bei XclusivX vorbei (https://xclusivx.com). Dort findet Ihr auch alle erforderlichen Infos, um Euch die nächsten beiden Ausgaben des XclusivX-Fanzines nach Hause schicken zu lassen. Es lohnt sich garantiert.

Continue reading


Mai 17 2016

Interview: XclusivX-Fanzine #1

xclusvx - Flex your head (Logo)Ende letzten Jahres habe ich mich intensiv mit der fünften Ausgabe des XclusivX-Fanzine beschäftigt (Review). Beim Lesen der einzelnen Artikel füllte sich mein Notizbüchlein nach und nach mit Fragen, die ich den drei Menschen, die hinter diesem ambitionierten D.I.Y.-Projekt stecken, unbedingt stellen wollte. Erfreulicherweise waren Kat, Phil und Melixxx von der Idee eines Interviews ebenso angetan wie ich selbst. Und so füllten sich über einige Wochen hinweg die Seiten mit recht ausführlichen Antworten, die ich allesamt mit großem Interesse und letztendlich auch mit Begeisterung gelesen habe. Genau die könnt ihr hier nun ebenfalls lesen. Und da Kat, Phil und Melixxx wirklich eine Menge zu erzählen haben, gibt es das Interview in zwei Teilen. Heute reden wir über das XclusivX-Fanzine und werfen zudem einen (kritischen) Blick auf unsere gemeinsame Hardcore-Leidenschaft. Im zweiten Teil, der am Freitag erscheint, reden wir unter anderem über den „Veganboom“ der letzten Jahre und reisen zudem in weit entfernte Galaxien. Auf geht’s.

Continue reading


Mai 11 2016

hingehen: Beach Slang live auf Tour im Sommer 2016

Im letzten Jahr haben Beach Slang aus Philadelphia mit ihrem Debütalbum The Things We Do To Find People Who Feel Like Us (Review) gezeigt, dass sie durchweg mitreißende Songs schreiben können. Seit der Veröffentlichung im Oktober waren die vier Jungs bereits für einige Konzerte hierzulande unterwegs. Wer eine Show besucht hat weiß, dass die nicht weniger großartig sind als die bisherigen Outputs der Band. Im Sommer kommen Beach Slang nun für vier weitere Shows nach Deutschland. Die Termine findet Ihr weiter unten. Kürzlich war zu lesen, dass man sich diese Band unbedingt noch anschauen sollte solange sie in kleinen Clubs auftreten, um die einzigartige Atmosphäre zu genießen. Also, nutzt diese (vielleicht letzte) Gelegenheit.
hier die Termine


Mai 10 2016

reinhören: jared hart – past lives & pass lines

Jared Hart - Past Lives And Pass Lines (Artwork)Spätestens seit The Sound Of Your Stereo (Review) bei ich ein großer Fan der Scandals aus New Jersey. Einer der wenigen Bands, die immer noch mitreißenden rauen und dreckigen Punkrock spielen. Das in einer Zeit, in der immer mehr platt produzierte Scheiben ohne Leben in den Plattenregalen landen. Was die Band so besonders macht ist unter anderem die Stimme von Sänger Jared Hart. Genau der hat im letzten Jahr seine erste Solo-Scheibe in den USA veröffentlicht, die im Mai via Gunner Records auch in Europa veröffentlicht.
so klingt das Album


Apr 22 2016

reingeschaut: aktuelles Positionspapier der DGE zur veganen Ernährung

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE) hat kürzlich ein neues Positionspapier1 zur veganen Ernährung veröffentlicht. Schauen wir mal rein. Vielleicht besteht ja Grund zur Freude. Ein Blick in die einleitende Zusammenfassung lässt die aber gar nicht erst aufkommen. Heißt es hier doch „Bei einer rein pflanzlichen Ernährung ist eine ausreichende Versorgung mit einigen Nährstoffen nicht oder nur schwer möglich.“ Darüber hinaus wird eine vegane Ernährung für Schwangere, Stillende, Säuglinge, Kinder und Jugendliche weiterhin nicht empfohlen. Dies entspricht der Stellungnahme zur veganen Kinderernährung aus dem Jahr 20112. Aber dennoch, es gibt auch positives zu berichten.
weiterlesen


Apr 18 2016

hingehen: Giants, Landscapes und Capsize auf Tour

Erst kürzlich haben die Giants aus Essex (UK) ihr Debütalbum Break The Cycle (Review) via Holy Roar Records veröffentlicht. Ab Mai gehen die fünf Briten zusammen mit Capsize und Landscapes auf Europatour. Neben den Giants werden dann auch Landscapes neue Songs live präsentieren. Deren neues Album Modern Earth erschien am 8. April auf Pure Noise Records. Also, reichlich Gründe, um mal vorbeizuschauen.
hier die Konzerttermine