Shortcuts: Meat Wave, Basement, Tigers Jaw und City Light Chief

Mit ihrem giftigen Mix aus Punk, Noise, Powerpop und Garagerock konnten Meat Wave (nicht nur) mit ihrem aktuellen Album Delusion Moon überzeugen. Nun gilt es diesen Schwung live auf die Bühne zu bringen. Ob das der Fall sein wird? Im November kommen die Jungs für fünf Konzerte nach Europa. Die Chance also, sich selbst davon zu überzeugen. Hier die Termine.

Meat Wave live 2015

14.11. Berlin – Kantine Berghain (mit Protomartyr)
15.11. Köln – Underground
16.11. Hamburg – Hafenklang (mit The Telescopes)
18.11. Wien (Österreich) – Venster 99
19.11. Nyon (Schweiz) – La Parenthese

+++++

Etwas länger müssen wir auf Liveshows von Basement warten. Die erste Headlinertour der fünf Jungs beginnt im Februar 2016, pünktlich zur Veröffentlichung ihres dritten Studioalbums Promise Everything, das Anfang 2016 auf Run For Cover Records erscheinen wird. Auf der Tour werden Basement von ihren Labelmates Tigers Jaw begleitet, die diesen Sommer erstmals live in Deutschland gespielt haben und 2014 mit Charmer eine großartige Scheibe veröffentlich haben. Reinhören und verbeischauen lohnt sich auf jeden Fall. Hier die Termine.

Basement und Tigers Jaw live im Frühjahr 2016

14.02.16 – Brüssel (Belgien) – AB
15.02.16 – Eindhoven (Niederlande) – Dynamo
16.02.16 – Köln – Luxor
21.02.16 – Hamburg – Knust
23.02.16 – Berlin – Lido
25.02.16 – Wien (Österreich) – Arena
26.02.16 – München – Strom
29.02.16 – Zürich (Schweiz) – Dynamo
01.03.16 – Stuttgart – Universum

+++++

Nicht mehr ganz so lange müssen wir auf die neue EP von City Light Thief warten. Shame erscheint am 6. November 2015 via Midsommer Records und bringt vier neue Songs. Das Video zur ersten Singleauskopplung Younger You könnt Ihr Euch hier bereits anschauen. Dabei ist Younger You ein verhältnismäßig ruhiges Stück. Tatsächlich der erste Song der Jungs aus Grevenbroich, in dem auf ganzer Länge nicht geschrien wird. Ob das passt?

Passt!!!