Mrz 1 2016

Rezept: schnelle vegane Beerencreme ganz ohne Pflanzendrink

„Papa, kannst du auch noch schnell Pudding zum Nachtisch machen?“ Diese Frage stellt mir unser Sohn gefühlt jeden zweiten Tag. Obwohl wir in der Regel recht viele Alternativen haben, wie zum Beispiel Obst- oder Fruchtmus, Sojapudding, Obstsalat, Sojajoghurt und im Sommer auch gerne Eis, mag er hin und wieder auch mal was selbst gemachtes haben. Gut, kann ich auch verstehen. Schließlich sehe ich das genauso. Aber dann mal eben noch schnell was machen, ist dann gar nicht so einfach. Schoko-Avocadomus ist zwar sein Favorit, aber genau dann habe wir natürlich keine reifen Avocados im Regal liegen. Aber zum Glück haben wir immer eine gut gefüllte Tiefkühltruhe. Hier finden sich dann auch immer einige Sorten tiefgekühlte Beeren, die ich gerne für meine Smoothies verwende. Kombiniert mit Bananen, Nussmus und etwas Süße (wie hier Agavendicksaft) lässt sich dann tatsächlich in weniger als fünf Minuten ein himmlisches Dessert zubereiten. So wie die folgende Beerencreme.vegane Beerencreme
Continue reading