Mrz 15 2012

10 Platten für den März

10 Platten für den März

Die letzten Wochen waren für mich persönlich nicht so schön. Chaotisch, trüb, niederschlagend.  Zudem gab es eine Konzertflaute und der lokale Fußballverein ist ins Vorstandschaos und in den Tabellenkeller gestürzt. Meine Stimmungswelt war daher oft recht düster. Das spiegelt sich dann entsprechend auch in den Tönen, die aus den Wohnzimmerboxen trällern, wieder. Mal traurig und ruhig. Mal wütend und aggressiv.

hier gibt es die Liste


Jan 19 2012

Void – Sessions 1981-83

Einer der wildesten Bands, die je mir je begegnet sind. Völlig chaotisch und brachial. Schnell,   krachig, kraftvoll. Ja teilweise sogar völlig psychotisch. Und das in den Anfängen der Achtziger. Da konnte damals keine Band mithalten. Und auch in der Gegenwart findet man nur wenige Bands, die so wütend und aggressiv zu Werke gehen. Leider konnte ich die vier Jungs nie live sehen, da ich zu Lebzeiten der Band noch in den Kindergarten ging. lies ruhig weiter…