Dez 7 2016

reinhören: enola – of life (ep)

Enola - Of Life (coverartwork)Pop-Punk ist tot. Spätestens seit dem schleichenden Untergang von Lookout-Records habe ich dieses Genre komplett aus den Augen verloren. Die wenigen Bands, die ich dann noch live gesehen habe, klangen allesamt zu sehr nach Studio, zu glatt produziert. Irgendwo gezwungen auf der Suche nach dem nächsten Radiohit. Und dann landen plötzlich Enola in meiner Anlage und peng, da ist sie wieder, die Begeisterung für ein längst vergessenes Genre.
so klingt das Album


Sep 14 2016

reinhören: stick to your guns – better ash than dust

Stick To Your Guns - Better Ash Than Dust (coverart)Spätestens seit dem 2012er Output Diamond haben Stick To Your Guns einen festen Platz auf meinem Plattenteller. Auf dieser Scheibe als auch auf dem letztjährigen Disobendient konnten die Jungs aus Orange County neben ihren musikalischen Qualitäten vor allem aufgrund ihrer sehr kritischen Texte überzeugen. Wahrscheinlich schaffen es nur wenige andere Bands, Menschen derart zum Nachdenken anzuregen wie eben Stick To Your Guns. Das sowohl auf Platte als auch während ihrer Liveshows, in deren Rahmen Sänger Jesse Barnet soziale und politische Ungerechtigkeiten stets sehr kritisch thematisiert. Allein aus diesem Grund lohnt sich der Besuch jeder Show, auch wenn nicht wenige mittlerweile einer stylischen Modeshow (vor der Bühne) gleichen. Ein Outfit unter zweihundert Euro hat hier Seltenheitswert. Ebenso eine gewisse „Schaut her, hier bin Ich“-Attitüde. Eine Welt, in der ich mich nicht wirklich wohl fühle. Das ändert sich jedoch schlagartig, wenn Stick To Your Guns die Bühne betreten und die ersten Akkorde aus den Boxen fliegen. Gleiches gilt für die bisherigen Outputs dieser sympathischen Band.
so klingt Better Ash Than Dust


Dez 7 2015

reinhören: ära krá – s/t (ep)

Ära Kra - EP (Cover)Der Titel des Debütalbums Ferne Tage hat es je nach Sichtweise schon angedeutet. Auf neue Songs von Ära Krá müssen wir lange warten. Vier Jahre hat es letztendlich gedauert. Mit der gleichnamigen EP schenken uns Ära Krá nun endlich drei neue Songs. Dabei können die Erwartungen nach dem großartigen Debüt kaum größer sein. Und es wird noch spannender als gedacht.
so klingt die neue EP von Ära Krá


Jan 21 2015

reinhören: the adolescents / svetlanas – hot war split-ep

Adolescents_Svetlanas_HotWar_Split Der Ukraine-Konflikt verschärft sich von Tag zu Tag. Die Worte „Kalter Krieg“ sind wieder in aller Munde. West gegen Ost. Das alte Spiel. Mit einer fetten Portion Ironie feuern die US-Punk-Veteranen The Adolescents und die russische Punkrock-Combo Svetlanas diesen (lächerlichen) Kampf der Systeme in diesen unruhigen Zeiten weiter an. Sinnbildlich trifft man sich daher mit Schampus und Bier in einer heruntergekommenen Boxarena, um sich einen erbarmungslosen Fight über vier Runden zu liefern. Ein riesiges Plakat mit den grotesken Gestalten von Ivan Drago und Rocky Balboa lockt derweil die Zuschauer in die Halle. Auf die große Show verzichtet man hingegen. Vielmehr wird der Hot War ohne viel Tamtam sogleich eröffnet.
so klingt Hot War