Mrz 15 2012

10 Platten für den März

10 Platten für den März

Die letzten Wochen waren für mich persönlich nicht so schön. Chaotisch, trüb, niederschlagend.  Zudem gab es eine Konzertflaute und der lokale Fußballverein ist ins Vorstandschaos und in den Tabellenkeller gestürzt. Meine Stimmungswelt war daher oft recht düster. Das spiegelt sich dann entsprechend auch in den Tönen, die aus den Wohnzimmerboxen trällern, wieder. Mal traurig und ruhig. Mal wütend und aggressiv.

hier gibt es die Liste


Feb 16 2012

Christians Kolumne

 

Es kann nur Zehn geben

Als DJ, der in den letzten Jahren öfter in Dortmunder Clubs aufgelegt hat, wurde ich kürzlich von einem WAZ-Redakteur gefragt, ob ich mich an einer Serie für den Dortmunder Lokalteil beteiligen möchte. Es geht um Favoriten des kulturellen Lebens in Dortmund und in dieser speziellen Ausgabe um Lieblingsplatten. Zehn DJs und ihre jeweilige Top10. Kein Thema, dachte ich.

Von wegen. All meine Lieblingsplatten aufschreiben – ok. Aber nur zehn? DIE zehn? Und was alles zu beachten ist. Breites musikalisches Spektrum, musikhistorisches Verständnis, autobiografischer Bezug, ein eigenständiger Geschmack fernab des Mainstreams – all das sollte so eine Top10 ja beinhalten, mindestens.
hier geht es los…