Mai 10 2016

reinhören: jared hart – past lives & pass lines

Jared Hart - Past Lives And Pass Lines (Artwork)Spätestens seit The Sound Of Your Stereo (Review) bei ich ein großer Fan der Scandals aus New Jersey. Einer der wenigen Bands, die immer noch mitreißenden rauen und dreckigen Punkrock spielen. Das in einer Zeit, in der immer mehr platt produzierte Scheiben ohne Leben in den Plattenregalen landen. Was die Band so besonders macht ist unter anderem die Stimme von Sänger Jared Hart. Genau der hat im letzten Jahr seine erste Solo-Scheibe in den USA veröffentlicht, die im Mai via Gunner Records auch in Europa veröffentlicht.
so klingt das Album


Okt 9 2015

reinhören: überyou – frontiers (7‘‘)

Überyou - Frontiers (Cover)Einmal rund um die Welt mit Bands wie No Use For A Name, Alkaline Trio, Title Fight, Nofx oder auch den Dropkick Murphys. Kurz eine 7inch aufnehmen. Ehe dann die Koffer wieder gepackt werden. Schließlich teilt man sich Ende Oktober Anfang November mit Bands wie Nothington, Lagwagon und Pianos Become The Teeth die Bühnen des legendären FEST in den USA. Frontiers, so der Name der genannten 7inch. Grenzen scheint es für Überyou aktuell nicht zu geben. Vielmehr klingt das nach einer tollen Geschichte. Und die ist von vorne bis hinten DIY. Ob Tourbooking, Aufnahme oder Artwork, die fünf Jungs aus der Schweiz erledigen all das in Eigenregie. Das klingt ehrlich und authentisch.
so klingt Frontiers


Jun 25 2015

reinhören: the scandals – the sound of your stereo

The Scandals - The Sound Of Your Stereo (Cover)Hui, da scheppert ein rotziger und rauer Sound aus meiner Anlage. Der Sound von The Scandals aus New Jersey. Und genau darauf musste ich gut fünf Jahre warten. Bereits 2010 in den USA veröffentlicht, holt Gunner Records nach Time Machines im letzten Jahr nun auch das Debutalbum The Sound Of Your Stereo von The Scandals nach Europa.

Nachdem die Jungs in der jüngeren Vergangenheit mit Bands wie Bad Religion und Gaslight Anthem auf Tour waren, war dieser Schritt nur folgerichtig. Könnte man meinen. Doch das allein trifft es bei Weiten nicht. Denn bereits mit ihrem Debütalbum haben die Jungs ein großartiges Punkrockalbum rausgebracht, das jede erdenkliche Aufmerksamkeit verdient.
so klingt The Sound Of Your Stereo


Mai 12 2015

reinhören: red city radio – s/t

Red City Radio - Selftitled (Cover)Mit Album Nummer drei haben es Red City Radio nun also auch gemacht, ein Album ohne Titel veröffentlicht. Nach The Dangers Of Standing Still und Titles trägt das neue Album nun den selbstbewussten Namen Red City Radio oder eben s/t. Fehlt es plötzlich an Ideen? Oder sind die Jungs gar müde geworden? Lassen wir die Plattennadel fallen und gehen auf Spurensuche.
so klingt das Album


Mrz 12 2015

reinhören: wolves & wolves & wolves & wolves – subtle serpents

Wolves&Wolves&Wolves&Wolves - Subtle Serpents (Frontcover)Ich liebe Geschichten. Geschichten, die tief in Herz und Seele blicken lassen. Untermalt mit einem melancholischen, leicht verträumten Hintergrund. Traurig, aber doch voller Hoffnungsschimmer. Emotionen sollen sich nicht verstecken. Dürfen gerne auch mal explodieren. Eine große Portion Herzschmerz. Vor allem aber jede Menge Herzblut. Natürlich ohne kitschig zu wirken. Nein, ehrlich und authentisch muss es klingen. Persönlich und natürlich. Erzählt von einer warmen, aber rauen und kräftigen Stimme. Gerne auch mit kleinen Geheimnissen, treibenden Gitarren, feinen Melodien und verspielten Licks. Diesen Geschichten gebe ich mich gerne hin. Doch auch atmosphärisch muss es passen. Warm und angenehm. Schließlich will man sich wohlfühlen. Will mal abschalten. Einfach mal unbeschwert die Zeit vergessen und das Leben leben.
mehr zum Album


Feb 12 2015

reinhören: brutal youth – stay honest

Brutal Youth - Stay Honest (Cover)Erstaunlich. Eine junge Band aus Kanada ist bereits seit 2010 aktiv. Hat auf der anderen Seite des Planeten bereits zwei Alben veröffentlicht. Die Kritiken waren durchweg positiv und was ist hier passiert? Nichts. Machen wir aus dem „erstaunlich“ daher ein „sehr ärgerlich“. Die Rede ist von Brutal Youth aus Toronto. Deren zweitens Album Stay Honest ist nun endlich auch hier in Europa erschienen. Und das war auch längst überfällig. Danke Gunner Records. so klingt Stay Honest