Mrz 14 2014

Rezept: Dahl mit Süßkartoffeln und Sesammus

Indisches Dahl schmeckt nicht nur himmlisch sondern, ist aufgrund der schier unbegrenzten Möglichkeit neuer Variationen auch zugleich äußerst faszinierend. Hat man die Basics einmal verinnerlicht, kann man sich immer wieder aufs Neue vor dem Herd austoben. Und genauso macht kochen Spaß. Zusammengefasst: lecker, einfach, vielfältig und gesund. So zum Beispiel auch dieses Dhal aus roten Linsen mit Süßkartoffeln, Ingwer und Tahin (Sesammus).veganes Dahl mit Süßkartoffeln und Tahin
hier das Rezept


Feb 3 2014

Rezept: veganes Dahl mit Kokosnussmilch

Rezepte für Dahl gibt es ja wie Sand am Meer. Die Entscheidung für das eine oder das andere Rezept ist nicht immer einfach. Doch irgendwann ist es dann auch egal und man bereitet ein Dhal je nachveganes Dhal mit Kokosnussmilch Tageslaune einfach frei Schnauze zu. Das garantiert immer eine gewisse Abwechslung und vor allem auch die besondere, weil eigene Note. Zudem macht es so auch viel mehr Spaß. Hier nun ein Rezept von mir aus der letzten Woche, das auch prompt zu einem meiner liebsten Dhalrezepte geworden ist. Und die Zubereitung dauert auch nur knapp 30 Minuten.
hier das Rezept


Feb 17 2012

rote Linsen mit Brokkoli

Heute gibt es ein kleines Rezept für all‘ diejenigen, die sich nicht entscheiden können, welche Beilage auf den Tisch soll. Pasta, Reis, Hirse oder lieber nur Brot zum dippen. Soll es Pasta, Reis oder Hirse sein, dann gibt es eine leckere Soße aus roten Linsen und Brokkoli. Hat man doch mehr Lust auf Brot – vielleicht sogar auf frisch gebackenes Fladenbrot -, dann gibt es einen deftigen Eintopf aus roten Linsen mit Brokkoli. Für Abwechslung ist auf jeden Fall gesorgt.
hier das Rezept


Feb 14 2012

Kartoffel Tofu Curry

Ein prima Resteessen. Wer kennt das nicht. Gestern gab’s Pellkartoffeln und etwa die Hälfte wurde nicht gegessen. Im Kühlschrank liegen auch noch Reste, die so langsam mal weg müssen. Was tun? Wegschmeißen ist ja nicht gerade toll und vergammeln soll’s auch nicht. Also muss alles weg. Nur noch ein paar Gewürze aus dem Gewürzregal holen. Und schon kann es losgehen.
hier das Rezept


Jan 29 2012

Kichererbsen in Erdnußsoße

Eine kleine Spezialität aus dem fernen Osten. Wer die indische Küche mag wird begeistert sein. Einfach mit Reis und Chapatibrot servieren. Davon bleibt garantiert nichts übrig. Zudem ist das Rezept auch super für Einsteiger geeignet, denn man kann hier überhaupt nichts falsch machen. Abgesehen davon, dass die Prise Chili etwas zu groß wird. Hier muss man dann doch etwas vorsichtig sein hier das Rezept