Mrz 1 2017

positiver Bericht zur veganen Ernährung für Kinder in der WDR Servicezeit

„Vegane Ernährung schadet Kindern!“ – „Die schlimmste Folge von veganer Ernährung für Kinder ist der Tod.“ – „Vegane Ernährung ist bewusste Gefährdung des Kindeswohls.“

Dank Schlagzeilen wie dieser in der Bildzeitung und anderen Boulevardmedien werden vegane Eltern immer wieder öffentlich an den sozialen Pranger gestellt. Die Tatsache, dass nicht wenige Ärzte*Innen sich an dieser Hetze beteiligen macht es für viele vegane Eltern nicht einfacher. Denn wo das Wort Kindeswohlgefährdung im Raum steht, ist der Gang zum Jugendamt gar nicht mehr weit. Auch dann nicht, wenn sich die Kinder bester Gesundheit erfreuen. Da hilft es auch nicht, wenn tatsächlich immer nur von Einzelfällen berichtet wird, in denen eine vegane Ernährung bewusst oder unbewusst falsch angewendet wird. hier der Bericht in der WDR Servicezeit


Aug 5 2016

Vegane Gesellschaft Österreich: Vegane Ernährung von Kindern

Erst kürzlich habe ich hier eine Liste mit Informationsquellen zur veganen Familienernährung veröffentlicht. Eine Woche später hat die Vegane Gesellschaft Österreich auf ihrer Internetpräsenz auch einen Beitrag zur veganen Ernährung von Kindern veröffentlicht (am 12.07.2016). Dabei geht sie kurz auf die Vorteile einer veganen Ernährung ein – u.a. geringeres Risiko für einige schwerwiegende Volkskrankheiten – sowie auf einige wichtige Punkte, die bei für eine vegane Ernährung zu beachten sind (Vitamin C zur Unterstützung der Eisenaufnahme etc.). Für ausführliche Informationen wird auf die Broschüre „Vegane Ernährung für Kinder, Schwangere und Stillende“ hingewiesen, die in Zusammenarbeit mit der Veganen Gesellschaft Schweiz erstellt und veröffentlicht worden ist. Auf diese Broschüre hatte ich bereits hingewiesen.
hier geht es kritische mit der DGE weiter


Jan 9 2015

Rezension: Vegane Küche für Kinder von Christina Kaldeway

Vegane Küche für Kinder (Cover)Wer von Zeit zu Zeit durch die Buchhandlungen schlendert, könnte den Eindruck gewinnen, dass die vegane Ernährung mittlerweile in der Mitte der Gesellschaft angekommen ist. Die Auswahl veganer Kochbücher ist nicht nur groß, sondern auch abwechslungsreich und vielseitig. Brendan Brazier, Matt Frazier und Patrik Baboumian haben in den letzten Monaten mit ihren Büchern bewiesen, dass auch Sport und eine vegane Ernährung wunderbar miteinander harmonieren. Auch der eine oder andere Ratgeber zum veganen Leben findet sich mittlerweile in den Bücherregalen. Alle Aspekte des Lebens werden somit mehr oder weniger gut auch in gedruckter Form abgedeckt.

In der Kategorie „weniger gut“ ist jedoch das Thema vegane Kinderernährung einzuordnen. Dabei entscheiden sich immer mehr vegan lebende Menschen, um genauer zu sein, Eltern, auch ihre Kinder vegan zu ernähren oder denken zumindest darüber nach. mehr zum Buch