Mai 14 2014

Rezept: veganer Marmorkuchen

veganer Marmorkuchen Stück mit SojasahneNun bin ich schon seit langer Zeit auf der Suche nach einem, nein nach DEM Rezept für einen veganen Marmorkuchen, denn mit diesem Kuchen sind jede Menge Kindheits- und Jugenderinnerungen verbunden. Alle bisherigen Rezepte waren entweder enttäuschend oder ich hatte das Gefühl: „Ja, ist ganz nett, aber es könnte noch viel besser sein“. Nun hat mir eine gute Freundin ein Rezept verraten, das meinen Erinnerungen recht nahe kommt. Das Rezept stammt ursprünglich aus dem Buch „Vegan Kochen mit Ente“, wurde aber von uns beiden an der einen oder anderen Stelle noch verändert. Irgendwie fehlte noch ein wenig Kakaogeschmack, der Kuchen war mir zu klebrig und insgesamt fehlt etwas Aroma. Daher hier nun das Rezept, das in feiner Handschrift auf meinem Zettel steht.

Continue reading


Jan 22 2013

veganer Schoko-Möhren-Kuchen

Vor ein paar Wochen bin ich in der veganen Bloggerwelt auf ein Rezept für einen veganen Zucchini-Kuchen gestoßen. veganer Schoko-Moehren-Kuchen mit veganer SahneInspiriert von dem Rezept auf Totally Veg! habe ich dann am letzten Wochenende ein wenig an einem Schoko-Möhren-Kuchen getüftelt. Zum einem hatten wir keine Zucchini vorrätig, sondern nur ein Bund Möhren, das unbedingt verzehrt werden wollte. Zum anderen wollte ich natürlich wieder etwas auf Basis von Dinkelmehl machen. Und zu guter Letzt wollte ich unseren Sohn mit einem Schokikuchen beglücken. Heraus kam ohne viel Aufwand ein wirklich toller Kuchen. Daher ein dickes Dankeschön nach Österreich (Totally Veg!) und an twoodeldrum, denn hier bin ich auf den Zucchini-Kuchen aufmerksam geworden.
hier gibt es das Rezept


Nov 15 2012

vegane Geburtstagskuchen

Vor ein paar Tagen gab es bei uns eine große Geburtstagsfeier. Natürlich mit jeder Menge veganer Kuchen. Das Ergebnis stundenlanger Küchenarbeit gibt es hier in einer kleinen Bildergalerie.

Für die Kaffeetafel:

  • veganer Vollwertmarmorkuchen (mit wenig Zucker, hier schmeckt man den leicht bitteren Geschmack des Kakaos)
  • veganer Zitronenkuchen
  • vegane Vanillecreme mit Bananen, Kirschen und Heidelbeeren

Für die Kleinen:

  • vegane Schokomuffins mit Erdbeercreme

hier gibt es die Bilder


Apr 12 2012

veganer Hefezopf

Letzte Woche stand Ostern vor der Tür. Neben ein paar ruhigen Tagen gehört ein leckerer Hefezopf wohl auch dazu. Man findet an vielen Stellen auch zahlreiche Rezepte für einen veganen Hefezopf. Doch leider ist hier normales Weizenmehl, also weißes Mehl, als Hauptzutat der Standard. Nun bin ich aber leider kein Freund von normalem Weizenmehl. Dinkelmehl ist hier immer mein Favorit. Also habe ich eine Auswahl der Rezepte, die ich u.a. auf den Seiten des VEBU, gefunden habe, wieder etwas abgeändert. Das Ergebnis war, nun, einer der Osterhighlights. In nur drei Tagen war der Hefezopf auch schon wieder weg. Insbesondere unser kleiner Sohn konnte gar nicht genug davon bekommen.

Continue reading


Mrz 3 2012

fruchtiges Apfelbrot

Weihnachten nur im Dezember? Hier ein fruchtiges „weihnachtliches“ Apfelbrot, das zu jeder Jahreszeit passt, weil es einfach super lecker schmeckt. Und zudem ohne die meisten üblichen Weihnachts- bzw. Kuchendickmacher. Wer keine Hefe verträgt kann auch kräftig zulangen. Aber bitte aufpassen. Mit ein wenig Fruchtaufstrich ist der Suchtfaktor extrem groß.
hier das Rezept


Feb 27 2012

Apfel-Dinkelstreuselkuchen

Heute gibt es meinen Lieblingskuchen. Die Mischung aus Dinkelmürbeteig und Obst finde ich einfach unwiderstehlich. Insbesondere mit Dinkelstreusel. Hier gibt es die Variante mit frischen Äpfeln. Aber auch mit Heidelbeeren, Pflaumen, einem Beerenmix oder einer Apfel-Marzipan-Füllung schmeckt der Kuchen super. So kann man je nach Jahreszeit oder für jede Geburtstagsfeier eine andere Variante auf die Kaffeetafel stellen.

hier gibt es das Rezept