Jan 4 2018

End of the year review / Jahresrückblick 2017

Das Jahr neigt sich dem Ende. Die übliche Zeit für beinahe jede*n Blogger*In noch einmal auf die letzten Monate zurückzublicken. In meinem Fall: Was waren die besten Songs, die besten Alben, die beste Show. Über welche politischen und gesellschaftlichen Themen sich auslassen? Falls überhaupt. Welche anderen Blogs veränderten die Welt (dieser hier sicherlich nicht) oder waren zumindest lesenswert. Und so weiter und so fort. Den Anfang zu finden ist gar nicht so leicht. Das erste was mir einfällt, ist dieser Blog selbst. Denn im letzten Jahr habe ich vergleichsweise wenig geschrieben. Das hatte mehrere Gründe. Familie, Sport, Verein, und andere Hobbys waren einige Gründe. Vegane Themen gab es weniger, weil das Thema sich nahezu komplett auf die Vereinsarbeit verschoben hat. Was gut ist. Zusammen erreicht man einfach mehr. Bleibt die Musik. Und die war 2017 einfach langweiliger als sonst. weiter mit 2017