Apr 29 2017

Konzertbericht: Giants, Polar, Empires Fade live in Essen

Gestern spielten im Düsseldorfer Exit Club mit Abfukk, Empowerment und AYS drei deutsche Punk-/Hardcorebands (Konzertbericht), die mich lautstark umgehauen haben. Heute ging es im Essener Cafe Nova mit My Only, Empires Fade, Giants und Polar weiter. Nun also vier britische Hardcorebands. Gefreut habe ich mich dabei besonderes auf Giants, deren Debütalbum Break The Cycle (Review) im letzten Jahr mächtig eingeschlagen hat.

Vorweg bleibt fest zu halten, dass sich, rückblickend auf diese beiden (!) Abende, deutscher und englischer Hardcore nicht nur musikalisch, sondern auch stylisch deutlich voneinander unterscheiden. So waren am Samstagabend einige ausgewählte, hippe Markenlogos auf dem Schuhwerk mal wieder sehr auffällig. Sowohl auf als auch vor der Bühne. Aber es gibt ja auch Typen, die Konzerte als Training ansehen. Gut, wer‘s mag… so war die Show